P-OHR-nographie

Hier der Kurzfilm zur: Peep Poetry mit Hannelore Bähr zur “Langen Nacht der Kultur” am 16. Juni 2012.
Nach der Zahlung eines Euros las sie – im Schaufenster der “Augenweiden” sitzend – erotische und pornographische Literatur.
Shakti Richter bereitete mit Desinfektionsmitteln die Fensterscheibe darauf vor, behört zu werden.

Es gab viele heisse Ohren.

P-OHR-nographie

P-OHR-nographie

Dieser Beitrag wurde in Allgemein, Myzel veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen angemeldet sein, um zu kommentieren.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.